Grasshüpfer Geniesser-Pass im Fichtelgebirge
1

Fichtelgebirge

Natürlicher Genuss

Der Grashüpfer Geniesser-Pass vom essbaren Fichtelgebirge

Grashüpfer
10 x Hüpfen - 1 x kostenlos Geniessen

Hüpfen Sie von einem Wildkräuter-Restaurant zum anderen und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Machen Sie auch Station bei unserem Bäcker und Metzger.

Für 10 Genuss-Stempel gibt´s 1 x Schlemmen oder Einkaufen im Wert von 15 Euro gratis.

Wildkräuter-Koch Roland Gläßl  Wirtshaus im Gut

Eine Spezialität des Hauses ist das Kronfleisch im Wurzelsud mit hausgemachter Kräuterbutter und Meerrettich. Roland Gläßl pflegt die oberfränkische Landküche mit allem, was die Jahreszeiten frisch hergeben.

Kontakt:
Wirtshaus im Gut
Göpfersgrün 2
95632 Wunsiedel

Tel. 09232 917767
Internet: www.wirtshausimgut.de

Öffnungszeiten:
Montag: 11.00 bis 14.00 Uhr
Dienstag: Ruhetag
Mittwoch bis Samstag: 11.00 bis 14.00 Uhr und ab 17.00 Uhr
Sonn- und Feiertag: Durchgehend ab 11.00 Uhr... bis der Wirt in´s Bett geht!

Wildkräuter-Köchin Iris Haueis  Landgasthof Haueis

Für den interessierten Gast wird manche Überraschung dabe sein: Jedes gericht ist ein Gedicht! Der köstliche Hermeser Wildteller - eine Komposition aus Junghirsch, Wildente mit fränkischen Klößen - ist nur eine der Spezialitäten des Hauses.

Kontakt:
Landgasthof Haueis
Hermes 1
95352 Marktleugast

Tel. 09255 245
Internet: www.landgut-hermes.de


Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag: 17.00 bis 23.00 Uhr
Mittwoch bis Sonntag: 11.00 bis 23.00 Uhr

Wildkräuter-Köchin Friederike Heusinger   Hotel Schönblick

Wenn sie mit viel Freude ihr essbares fichtelgebirge kocht, spürt man, das ihre Heimat eine große Rolle spielt. Die natürlich wilde Küche mit regionalen Produkten wird pfiffig und außergewöhnlich präsentiert. Ihr Bratwurst-Knödl "Brödel" wurde 2011 prämiert.

Kontakt:
Wildkräuter Hotel Schönblick
Gustav-Leutelt-Str. 18
95686 Fichtelberg

Tel. 09272 97800
Internet: www.hotel-schoenblick.de


Öffnungszeiten:

Juni bis September:
täglich 12.00 bis 20.00 Uhr
Freitags und Samstags bis 22.00 Uhr

Oktober bis Mai:
Freitags ab 17.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag 12.00 bis 20.00 Uhr

Zwischen 14.00 Uhr und 17.30 Uhr:
Kaffee, Kuchen und Kleinigkeiten

Wildkräuter-Köchinnen Edda und Julia Pöllat  GP Waldfrieden

Mutter und Tochter kochen gemeinsam im Gasthof Pension Waldfrieden. Meist gibt es "Wildes im Salat, als Suppe, Soße oder Beilage. Zum Beispiel als "Kräuter"-Cordon Bleu, Kräuterbrätlinge oder als hausgemachte Brennnesselnudeln.

Kontakt:
Gasthof Pension Waldfrieden
Schneebergweg 7
95682 Brand / Opf.

Tel. 09236 376
Internet: www.gasthof-pension-waldfrieden.de


Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag 10.00 bis 22.00 Uhr
Dienstag Ruhetag

Wildkräuter-Koch Thomas Puchtler  Puchtlers Deutsch. Adler

Seine Speisen werden ausschließlich mit frischen, regionalen Produkten zubereitet. Es gibt Schmankerl aus dem Fichtelgebirge, viele vegetarische Gerichte und klassische Fleisch- und Fischgerichte.

Kontakt:
Puchtler´s
Deutscher Adler
Kirchenring 4
95493 Bischofsgrün

Tel. 09276 92606-0
Internet: www.puchtlers.de

Öffnungszeiten:
täglich ab 11.00 Uhr geöffnet

In der Nebensaison Dienstag
ab 17.00 Uhr geöffnet / oder teilweise ganz geschlossen

Wildkräuter-Koch Bernhard Raab  GP "Zum Loisl"

Bernhard Raab ließ sich 2013 zum Wildkräuter-Koch zertifizieren. Ein Schwerpunkt seiner Küche sind Wildgerichte aus eigener Zucht und Jagd, die er schon immer mit frischen Kräutern auf vielfältige Weise zubereitet hat.

Kontakt:
Gasthof-Pension
"Zum Loisl"
Neugrün 5
95694 Mehlmeisel

Tel. 09272 6138
Internet: www.zum-loisl.de

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag ganztägig geöffnet
Warme Küche: 12.00 bis 13.30 Uhr und 17.30 bis 20.00 Uhr

Montag und Dienstag Ruhetag

Sabine und Stefan Schnupp Wildkräuter-Köche  Br.G. Schnupp

Die beiden sind für ihre Wildkräuterküche bekannt. Schmackhafte Qualität aus der Region kommt auf den Teller, wie Wildkräuter-Bratwürste, Brennessel-Gnocchis, Giersch-Raviolis und das Frankenwälder Zicklein.

Kontakt:
Brauerei-Gasthof Schnupp
Altdrossenfeld 8
95512 Neudrossenfeld

Tel. 09203 9920
Internet: www.brauereigasthof-schnupp.de

Wolfgang Teufel  Wildkräuter-Koch  G / H Goldener Hirsch

Unter Verwendung frischer Wildkräuter zaubert er viele fränkische Spezialitäten und moderne Gerichte, welche die Gäste immer wieder aufs Neue begeistern. Hier wird einfach "teuflisch" gut gekocht!

Kontakt:
Gasthof / Hotel
Goldener Hirsch
Hofer Str. 12
95460 Bad Berneck

Tel. 09273 7689
Internet: www.goldener-hirsch.de


Öffnungszeiten:
täglich 10.00 bis 14.00 Uhr und ab 17.00 Uhr
Mittwoch Ruhetag

Alexander Timm  Wildkräuter-Koch  G / P Entenmühle

Er verarbeitet Wildkräuter sowohl in Frühlingsgerichten, leckerer Bärlauch-Suppe oder diversen Pestosorten. Auch bei den Grillabenden, wo ganze Lämmer aus eigener Schafszucht gebraten werden, finden die frischen Kräuter Verwendung.

Kontakt:
Gasthof-Pension Entenmühle
Entenmühle 6
95482 Gefrees

Tel. 09254 260
Internet: www.gasthof-pension-entenmuehle.de

Öffnungszeiten:
Hauptsaison (25. März bis 15. Oktober):
Mittwoch bis Sonntag von 10.00 bis 23.00 Uhr
Montag und Dienstag Ruhetag

Nebensaison (16. Oktober bis 24. März):
Mittwoch bis Freitag von 10.00 bis 14.00 Uhr und von 17.00 bis 21.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertag von 10.00 bis 23.00 Uhr
Montag und Dienstag Ruhetag

Warme Küche von 11.30 bis 14.00 Uhr und von 17.30 bis 20.30 Uhr

Barbara Weiss  Wildkräuter-Köchin  C. / P. Mordlau

Hier gibt es traditionell hausgebackene Kuchen und Torten sowie selbstgemachte Limonaden und Bowlen aus Wildkräutern. Es gibt Wildkräuter-Pesto, Löwenzahn-Limonade, Wildkräuter Quark und Kräuterforelle.

Kontakt:
Café Pension Mordlau
Mordlau 2
95138 Bad Steben

Tel. 09288 9731-0
Internet: www.mordlau.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag ab 12.00 Uhr
Montag Ruhetag

Tobias Göhl  Wildkräuter-Bäcker  Bäckerei Söllner

Der Bäckermeister gehört zum kleinen Team der Bäckerei Söllner in Ebnath am Rande des Fichtelgebirges. Mindestens 2 Mal pro Woche werden spezielle Wildkräuter-Backwaren angeboten.

Kontakt:
Bäckerei Söllner
Schulstr. 8
95683 Ebnath

Tel. 09234 258
eMail: baeckerei-soellner@t-online.de

Wolfgang Kneidl  Wildkräuter-Metzger  Metzgerei Kneidl

In seinem Traditionsbetrieb verarbeitet Wolfgang Kneidl die Wildkräuter als Bärwurz- und Brennessel-Leberkäs, Bärlauch-Bratwürste oder Wildkräuter-Taler. Seine Wildkräuter-Kreationen wurden vielfach vom Deutschen Fleischerverband ausgezeichnet.

Kontakt:
Metzgerei Kneidl
Kemnather Str. 19
95697 Nagel

Tel. 09236 210
Internet: www.metzgerei-kneidl.de

Öffnungszeiten:
Montag von 7.30 bis 12.30 Uhr, ab 12.30 Uhr geschlossen
Dienstag bis Freitag von 7.30 bis 12.30 und von 14.30 bis 18.00 Uhr
Samstag von 7.30 bis 12.30 Uhr, ab 12.30 Uhr geschlossen
Sonntag geschlossen

Kochschule Essbares Fichtelgebirge by Möbel Kellner

Lernen Sie von den Wildkräuter-Köchen, wie Sie Wald, Wiese und Weiher des Fichtelgebirges genussvoll auf den Teller bringen. Für die Teilnahme am Kochkurs gibt es einen Stempel.

Kontakt:
Kochschule by Möbel Kellner
Neusorger Str. 12-14
95683 Ebnath

Tel. 09234 487
Internet: www.moebel-kellner.de

Anmeldung für die Kochkurse:
www.essbares-fichtelgebirge.de/projekt/kochschule/