Rezepte: Krebssuppe
1

Fichtelgebirge

Natürlicher Genuss

Krebssuppe - kalt

Zutaten:
2 Gurken, geschält und grob gewürfelt, 400 ml Sauerrahm, 1 EL Lavendel, gehackt, 1 TL Senf, Balsamico bianco, 150 g Flusskrebse, gekocht, Zitrone, Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Gurken mit dem Sauerrahm und Senf fein pürieren. Mit Essig und Salz abschmecken.
Die Krebse mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren und in die Suppe geben.

(Rezept und Bild von Frau Beathe Roth)