Etappe-4
1


Fichtelgebirge

Natürliche Höhepunkte

Fränkischer Gebirgsweg - Etappe 4:
Von Arzberg nach Waldsassen

Die vierte Fichtelgebirgs-Etappe des Fränkischen Gebirgsweges beginnt Arzberg und endet in Waldsassen.

Streckenlänge: ca. 16,5 Km
Gehzeit: ca. 4 1/2 Stunden

Verlauf der Strecke:
Arzberg (481 m ü.N.N.) - Gsteinigt - Kohlberg (632 m ü.N.N.) - Grenzlandhütte (598 m ü.N.N.) - Dreifaltigkeitskirche Kappl 598 m ü.N.N.) - Waldsassen (481 m ü.N.N.)

Anforderungen:
Waldreicher Tag ohne große Anforderungen

Einkehr:
Elisenfels (Gasthof im Gsteinigt), Kapplwirt (an der Dreifaltigkeitskirche Kappl), diverse Gastronomie in Waldsassen

Sehenswürdigkeiten:
- Gsteinigt (eines der schönsten Geotope von Bayern)
- Waldenfelswarte auf dem Kohlberg
- Dreifaltigkeitskirche Kappl
- Stiftsbasilika, Stiftsbibliothek und Stiftlandmuseum in Waldsassen
- Naturerlebnisgarten und Umweltstation in Waldsassen