Geologie-Pauschale
1

Fichtelgebirge

Natürliche Faszination

Geologie-Pauschale

Bayerns steinreiche Ecke - Das Fichtelgebirge

Willkommen zu einer grenzenlosen Reise durch Raum und Zeit durch die geologische Mitte Europas!

"Der Granit ließ mich nicht los", schrieb schon J. W. von Goethe bei einem seiner ersten Besuche im Fichtelgebirge und Alexander v. Humboldt war es, der den Bergbau im 18. Jahrhundert im Fichtelgebirge nochmals einen weiteren Schub verlieh. Heute sind es die Zeitzeugen der Bergbaugeschichte, wie die Bergwerke am Ochsenkopf, Goldkronach oder in Arzberg, sowie unzählige weitere Geopunkte, die das Fichtelgebirge als geologische Nahtstelle in Europa bezeichnen.
Erleben Sie zusammen mit den Rangern des Geo-Parks Bayern-Böhmen die Vielfalt der Geologie.

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Fichtelgebirgs-Gasthof
  • Eintritt in das Silbereisen Bergwerk Gleißinger Fels in Fichtelberg
  • Eintritt in die Goldstollen der Bergwerke in Goldkronach
  • Eintritt in das Luisenburg Felsenlabyrinth, dem größten Granit-Felsenlabyrinth Europas
  • Eintritt in das Fichtelgebirgsmuseum in Wunsiedel


Preis pro Person im DZ ab € 159,–

Buchbar unter:
Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.
Gablonzer Str. 11 · 95686 Fichtelberg
Tel. +49 9272 969030
info@tz-fichtelgebirge.de