1

Fichtelgebirge

Natürliche Faszination in Franken

"Die größte Entdeckung meines Lebens!" 

Mit Alexander von Humboldt durch das Fichtelgebirge

Alexander von Humboldt, letzter Universalgelehrter Deutschlands macht auch im Fichtelgebirge Station bevor es ihn auf seine großen Entdeckungsreisen nach Südamerika verschlug.

Erleben Sie bei dieser Reise ins Fichtelgebirge seine Wirkungsstätten hautnah und bekommen Sie einen Einblick in die Bergbautradition des Fichtelgebirges. Egal ob Sie vom Kohleabbau in Arzberg, dem Goldbergbau in Goldkronach oder dem Gelbkreideabbau am großen Waldstein gehört haben, Alexander von Humboldt hat überall seine Spuren hinterlassen. Auch einige seiner größten Erfindungen sind untrennbar mit unserer Region verbunden. So entstand in Bad Berneck seine Grubenlampe und auch sein Atemgerät zur Rettung vermisster Bergleute stammt aus dieser Zeit.


Leistungen:

  • 5 Übernachtungen / Frühstück im Doppelzimmer
  • Eintritt ins Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel
  • Eintritt ins oberfränkische Bauernhofmuseum Kleinlosnitz
  • Eintritt in das UNESCO Weltkulturerbe "Markgräfliches Opernhaus" Bayreuth
  • Informationen zur GeoTour Alexander von Humboldt


Preis bei eigener Anreise:

ab EUR / Pers. im DZ / ÜF   ab 399,00 Euro

ab EUR / Pers. im EZ / ÜF   ab 499,00 Euro


Buchbar unter:
Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.
Gablonzer Str. 11
95686 Fichtelberg
Tel.: 09272 / 969030
info@tz-fichtelgebirge.de